Die 7 Erfolgsintelligenzen

1. Kreative Intelligenz

Entdecken und optimieren Sie Ihre ganz persönliche Kreativität

Lewis Terman, Psychologieprofessor der Stanford University und Entwickler des standardisierten IQ-Tests, musste am Ende einer lebenslangen Studie von Hochbegabten erkennen: Ausschlaggebend für den Erfolg ist nicht etwa die Höhe des IQs, sondern völlig andere Faktoren wie beispielsweise die kreative Intelligenz. Und diese lässt sich durch Training gezielt erhöhen!

Im Speed Learning Seppeur Seminar beginnen wir mit unterhaltsamen und innovativen Übungen, die Ihre Kreativität wecken und zu Höchstleistungen anregen. Mit dieser Kreativität erlernen wir gemeinsam Faktenwissen. Dazu üben wir leicht erlernbare Methoden der besten Gedächtniskünstler ein, die Sie zusammen mit neu erworbenem Allgemeinwissen in Ihrem Gedächtnis abspeichern. Mit Hilfe dieser Lerntechniken können Sie zuhause sofort Ihren Lernstoff aufbereiten und bei der nächsten Prüfung sicher abrufen.

 

2. Mnemonische Intelligenz

Gedächtnisleistung enorm steigern

Durch in unserer Lernwerkstatt Speed Learning Seppeur in Bayreuth neu entwickelte Kombinationen bewährter Gedächtnistechniken kann das Speichern von Wissen noch kreativer, nachhaltiger und schneller gestaltet werden. Das daraus entstehende „Feuerwerk der Fantasie“ schult die Denkfähigkeit in außergewöhnlicher Weise, macht großen Spaß und ermöglicht es, abwechslungsreich und schnell hunderte von Informationen abzuspeichern.

Routenmethode (geeignet für alle Merkaufgaben, Listen etc.), jeder Teilnehmer schafft sich seine eigene Route und probiert sie am Prüfungsstoff aus.
Die 20-er Liste belegt die Zahlen 1-20 mit Bildern. Diese Bilder werden im Seminar erlernt und ebenfalls mit den Bildern eines Prüfungsthemas belegt und gemerkt.
Körperroute
Vokabeln und Fachbegriffe erlernen mit der Schlüsselwortmethode
Geschichtenmethode u.v.m

 

3. Logisch-Mathematische Intelligenz

Mit Logik und Zahlen strukturiert und schnell umgehen

Vorgestellt wird ein von uns neu entwickeltes System, das den praktischen Umgang mit Zahlen und deren Merkfähigkeit revolutioniert. Dabei werden vernetztes Denken, Konzentration, Fantasie und Kreativität geschult und das Arbeitsgedächtnis trainiert.

  • Strukturiertes und logisches Angehen von Aufgaben
  • Zahlenbezogene Fakten für Schule und Beruf
  • Technische Daten und Formeln
  • Terminkalender im Griff
  • Pins, Zugangscodes, Konten, Telefonnummern, u.vm.

Trainiert wird die Fähigkeit, praxisrelevante logisch-mathematische Probleme zu lösen mit Schwerpunkt auf den kaufmännischen Bereich. Dazu gehört u.a. schnelles Kopfrechnen, um Schätzwerte und konkrete Ergebnisse in kürzester Zeit zu ermitteln. Mit bekannten und selbst entwickelten Methoden des Dipl.-Mathematikers Reinhold Seppeur werden Geschwindigkeit und Sicherheit des Kopfrechnens in kurzer Zeit um ein Mehrfaches gesteigert. Anhand von Aufgaben wird außerdem die Vereinfachung von komplexen Problemen sowie deren Zerlegung in einfache Teilprobleme trainiert – ein entscheidender Schlüssel zum Erfolg.

 

4. Konzentrative Intelligenz

Konzentration – Leistungsturbo aktivieren

Hohe Konzentration ist der Leistungsmotor schlechthin, mangelnde Konzentration das Gegenteil. Wissenschaftlich sehr gut erforscht ist der Flow-Zustand, in dem man vollkommen auf eine Tätigkeit fokussiert und dabei hoch leistungsfähig ist. Praktiziert wird ein hocheffizientes Training zur Erreichung des Flow-Zustands mit gleichzeitiger Speicherung von Wissen.

 

5. Verbale Intelligenz

Kommunikation, Präsentation und Fremdsprachen – souverän und sprachlich fit

Dank einer hocheffizienten Technik setzen wir Impulse für eine deutliche und nachhaltige Verbesserung sprachlicher und rhetorischer Fähigkeiten mit folgendem Nutzen:

  • Schnelle Verbesserung von Sprachgewandtheit und Rhetorik
  • Von den besten Rednern jederzeit lernen
  • Deutliche Erweiterung des Wortschatzes
  • Aktive, effiziente Aufnahme von auditiv aufgenommenem Wissen
  • In Meetings, Vorträgen, Vorlesungen hochkonzentriert präsent sein
  • Fremdsprachen deutlich schneller lernen

Wir nutzen hier die Erkenntnis, dass Menschen wie auch die Tierwelt zu einem wesentlichen Teil über Nachahmung lernen! Grundlage des Trainings ist u.a. das zeitlich leicht versetzte Mitsprechen von Gehörtem, das von uns in allen Facetten analysiert und zur verbalen Mokassin-Methode weiterentwickelt wurde.

 

6. Körperliche Intelligenz

Lernen und Bewegung – bahnbrechende Forschungen und Praxis

“Sportliche Betätigung bewirkt, dass Neuronen sich vermehren, und eine stimulierende Umwelt hilft, dass diese Zellen überleben” schreibt Professor Dr. med. John Ratey von der medizinischen Fakultät der Harvard Universität. Auf einzigartige Weise wird im Seminar vermittelt, wie aerobes Training mit Gehirntraining kombiniert werden kann, um die Gehirnleistung außergewöhnlich stark zu erhöhen.
Lernen und Bewegung – Kombipack mit Dreifachnutzen

  • Wachstumsfaktoren für unser Gehirn aktivieren
  • Bewegungs- und Lerneinheiten optimal abstimmen
  • körperlich fit bleiben

Ausgewogene Ernährung – Grundlagen

Erläutert wird die Bedeutung von Eiweiß, Omega-3 Fettsäuren, Vitaminen und Mineralien für die geistige und körperliche Fitness und die praktische Umsetzung anhand einer Ernährungspyramide. Das “Denker-Müsli” und weitere spezielle Ernährungskomponenten sind dabei besonders geeignet, die geistige Leistungsfähigkeit anzukurbeln.

Durch Ausdauer- und Kraftsport zum Wohlfühlgewicht und lebenslanger Fitness

Vermittelt werden neueste Erkenntnisse aus der Sportwissenschaft zur Vermeidung von Übergewicht und Rückenschmerzen und zur lebenslangen Erhaltung eines gesunden Körpers – motivierende Grundlage für die Umsetzung der im Seminar trainierten Übungen im beruflichen und privaten Alltag.

Fit am Arbeitsplatz – praktische Übungen und Tipps

Muskeln, Sehnen und Bänder wollen beansprucht werden. Zu wenig oder einseitige Bewegung führt zu gesundheitlichen Problemen und beeinträchtigt die Leistungsfähigkeit.

In diesem Teil des Seminars werden Übungen durchgeführt, die direkt am Arbeitsplatz praktiziert werden können. Auch die im Arbeitsumfeld notwendigen Wege werden durch Übungen beim Gehen oder Treppensteigen genutzt. Normale Aktivitäten werden körperlich optimiert und mehr Bewegung und Abwechslung in den Arbeitsalltag gebracht, meist nebenbei ohne zusätzlichen Zeitaufwand und für jeden leicht erlernbar. Das Energie-Niveau steigt und in der Folge auch die Freude an der Arbeit – beste Voraussetzungen für jegliche Lernprozesse.

 

7. Emotionale Intelligenz

Motivieren Sie sich für den Lernerfolg!

Lernerfolg hängt eng damit zusammen, inwieweit wir bzgl. eines Themas oder Lernstoffs interessiert und emotional beteiligt sind. Sind wir gelangweilt und uninteressiert oder in negativer Weise gestresst, geht es beim Lernen kaum voran. Sind wir hoch motiviert und stimuliert und denken wir schon mit Vorfreude an eine bestimmte Aufgabe, scheint alles wie von selbst zu gehen.

Machen Sie sich bewusst, dass Sie Ihren Emotionen nicht hilflos ausgeliefert sind, sondern dass Sie Ihre Emotionen und damit Ihre geistige Leistungsfähigkeit durchaus in erheblichem Maße positiv beeinflussen können. Wir zeigen Ihnen wie!